Wählen Sie mit Bedacht

Sep '20

Sie sind auf der Suche nach den richtigen Design-Möbeln? Dies ist Ihr Kompass, der Ihnen den Weg zu klugen Entscheidungen weisen wird. Damit Sie Ihre Design-Möbel ein Leben lang bedingungslos lieben und schätzen können, sollten Sie einige Dinge berücksichtigen.

Wählen Sie mit Bedacht

Materialauswahl

Langlebigkeit ist Teil der Ästhetik jeder Extremis-Kreation.

Die hervorragende Qualität der bei der Herstellung der Extremis-Produkte verwendeten Materialien und die Art und Weise, wie sie designt wurden, dienen einem guten Zweck: Langlebigkeit. Wir möchten, dass Sie so lange wie möglich Freude an Ihren "Tools for Togetherness" haben. Jedes Material hat jedoch Vor- und Nachteile, je nachdem, in welchem Klima und an welchem Ort Sie sie aufstellen möchten. Lassen Sie sich von uns aufklären!  

Holz

Holz ist ein lebendes Material, das sich ständig an Änderungen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit anpasst. Trotz der hervorragenden Qualität der von uns verwendeten Holzarten, ändert die Exposition gegenüber Sonne und Regen deren Farbe in Silbergrau und raut die Oberfläche auf. Die Haupteigenschaften sind das warme Aussehen, das angenehme Gefühl und eine schöne Musterung.

Lesen Sie mehr über unser Holz →

Entdecken Sie, wie wir vom Baum zum Tisch gehen →

Die Pflege von Holz

 

Metall

Aluminium und Stahl erfordern im Allgemeinen wenig Wartung und Pflege. Dank der Pulverbeschichtungstechniken sind diese Materialien in verschiedenen Farben erhältlich. Wählen Sie nur dann Weiß, wenn Sie bereit sind, immer vorsichtig zu sein und regelmäßig zu reinigen. Wenn Sie nicht so gern saubermachen, sollten Sie Möbel aus verzinktem Stahl in Betracht ziehen.

Lesen Sie mehr über: verzinkten Stahl , Pulverbeschichtungstechnik

 

Stoff

Obwohl alle Extremis-Möbel Allwetterprodukte sind, gilt dies nicht für die Kissen- und Sonnenschirmstoffe. Diese Stoffe für den Außenbereich sind zwar sehr langlebig und wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Bewahren Sie daher Ihre Kissen bei Regengüssen in Inneräumen auf und bringen Sie die Schutzhülle am Sonnenschirm an, wenn dieser nicht verwendet wird.

Lesen Sie mehr über unsere Stoffe →

Die Pflege von Stoff

 

Wenn Holz Sonne und Regen ausgesetzt wird, wird es allmählich silbergrau und bekommt eine rauere Oberfläche.

Die Wahl der Farbe

Mehr als nur persönlicher Geschmack ...

Bei Ihrer Farbauswahl sollten Sie Elemente wie Wärmeabsorption, Lichtreflexion und Pflege berücksichtigen. Beachten Sie bitte bei der Auswahl der Farbe Ihrer Möbel Folgendes: Werden sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein oder nicht?

Choose wisely
Choose wisely color infographic
Choose wisely

Denken Sie daran, dass dunklere Farben bei direkter Sonneneinstrahlung mehr Wärme absorbieren, während ganz weiße Oberflächen das Licht mehr reflektieren, als Ihre Augen aushalten können. Sonnenbrille gefällig?

Weiß und helle Farben sind auch anfälliger für Verschmutzung im Laufe der Zeit und erfordern mehr Pflege.

 

Lesen Sie auch: Die Farbe der Authentizität

Die Wahl des richtigen Orts

Wo Sie Ihre Möbel aufstellen, wirkt sich auf den Pflege- und Wartungsbedarf aus

Alle Extremis-Produkte sind so konstruiert, dass sie ein Leben lang im Freien stehen können. Natürlich sehen sie in Innenräumen genauso umwerfend aus und benötigen dort weniger Pflege, aber hinsichtlich der Verwendung im Freien möchten wir auf ein paar Dinge hinweisen.

Auf stabilem Boden

Stellen Sie sicher, dass der Boden stabil genug ist. Einen Tisch auf den Rasen zu stellen ist möglich, aber nicht sinnvoll. Der Schmutz und die Feuchtigkeit des Grases können die Tischbeine beschädigen. Und umgekehrt könnten die Tischbeine Ihren perfekten Rasen ruinieren! Eine Terrasse mit einem ebenen und stabilen Boden ist eine bessere Wahl.

Kemmel hill

Denken Sie an die Vögel und die Bäume

Schauen Sie nach oben. Überlegen Sie, was auf Ihre Gartenmöbel fallen könnte. Fliegen oft Vögel darüber? Ist ein Baum in der Nähe, von dem Beeren fallen könnten, die Flecke verursachen würden? Wenn dem so ist, müssten Sie Ihre Möbel häufiger abdecken oder reinigen. Oder Sie suchen einen anderen Ort.

 

Im Sonnenlicht

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass die Nordseite eines Hauses oft grün wird? Dies liegt an einem Mangel an trockener Luft und Sonnenschein. Bei hoher Luftfeuchtigkeit wird jede Struktur von Schimmel, Mehltau und Moos bewachsen. Wenn Sie Ihre Möbel in der Sonne aufstellen, verhindern Sie dies von vornherein. Vermeiden Sie dunkle und feuchte Orte.