Outdoor-Möbel aus Holz Reinigen

Ein- bis zweimal jährlich (+/- 45 min)

Je nach Wetterbedingungen muss Holz mindestens einmal pro Jahr ordentlich aufpoliert werden. Die idealen Zeitpunkte dafür sind vor dem Frühling und vor dem Winter, jedenfalls dann, wenn Ihre Möbel das ganze Jahr über draußen stehen. Wählen Sie am besten einen feuchten Wolkentag, denn das Holz sollte nach dem Reinigen nur langsam trocknen.

Anleitungen

Befolgen Sie die Anleitungen unten oder im Video oben

  • Rahmen mit robustem Klebeband abdecken.
  • Oberfläche mit Wasser anfeuchten. Schlauch verwenden (keinen Hochdruckreiniger!).
  • Extremis-Holzreiniger aufsprühen.
  • Behandelte Fläche mit einer Nylonbürste in Längsrichtung schrubben, bis das Holz sauber ist.
    Hinweis: Das Produkt schäumt. Bei hartnäckigen Flecken die Behandlung wiederholen.
  • Gründlich mit Wasser spülen, bis der ganze Schaum entfernt ist.
    Auch die anderen Teile der Möbel unverzüglich spülen.
  • Vollständig trocknen lassen (24 Stunden bei 20 °C Umgebungstemperatur, auf gute Luftzirkulation achten).
  • Raue Stellen Ihres Gartentischs mit einem Handschleifblock leicht abschleifen.
    Wenn die gesamte Fläche zu rau ist, empfehlen wir das Video: 'Holz mit der Maschine schleifen'.

Fertig! Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie das Holz zum besseren Schutz einölen oder einfach so lassen.. Hier finden Sie die Anleitungen

Wood cleaner

Material

Das brauchen Sie

Extremis Holzreiniger

Es wirkt wie ein Zauber

Hier bestellen
Wood cleaner