Das war die Interieur 2018

Oct '18

„Die Interieur Kortrijk ist ein Heimspiel für uns – in dem Sinne, als dass sie ganz in unserer Nähe stattfindet, etwa 60 km von hier entfernt“, sagt unser Chef, Dirk Wynants. „Aber es ist auch unsere einzige Gelegenheit, tatsächlich mit den Endbenutzern unserer Möbel in Kontakt zu kommen. Das sind ja letztlich die Leute, für die wir unsere Möbel entwerfen. Und es ist äußerst interessant, von ihnen Feedback zu erhalten, und nicht nur von Fachleuten, wie wir sie auf anderen Messen treffen.“

Das war die Interieur 2018

Rocco erzählt die Geschichte

Die Häuser mit ihren Terrassen und Balkonen schmiegen sich an die Berghänge und blicken auf ein azurblaues Meer herunter!

Wir haben auch auf eine recht spielerische Weise weitere Informationen über die zusätzlichen Funktionen unserer Möbel bereitgestellt. Wir haben eine Audio-Tour organisiert, bei der ein Italiener names Rocco den Gästen die Möbel erklärt, was die Absicht dahinter ist und wie sie in seiner Stadt verwendet werden. 

This was Interieur 2018 -  audiotour
This was Interieur 2018
This was Interieur 2018

Der Bistroo-Tisch

Frisch und neu

Das jüngste Extremis-Design heißt Bistroo, da sich dieser Zweisitzer vor dem Hintergrund eines gemütlichen, kleinen Bistros wie zu Hause fühlt. Setzen Sie sich nebeneinander und beobachten Sie die vorbeigehenden Leute, während Sie Ihre Getränke genießen oder etwas essen. Oder warum nicht einfach eine herrliche Aussicht genießen?

Unsere Besucher konnten diesen entspannten Lebensstil auf der Interieur ausprobieren, wo unser Bistroo auf dem Balkon eines Apartments stand. Stellen Sie sich vor, Sie steigen aus dem Bett, reiben sich die Augen und fragen sich, ob es noch etwas Schöneres geben kann. La vita è bella!
 

This was Interieur 2018 - Bistroo

Bistroo ist für die wahre Liebe gemacht. „Meine Mama sagt immer, dass es bei der Liebe nicht darum geht, sich gegenseitig anzustarren, sondern gemeinsam in die gleiche Richtung zu schauen, und Mama hat ja immer Recht, nicht wahr?“

Reiseführer Rocco

10 Jahre Kosmos-Lounge

Kosmos wurde vor genau 10 Jahren auf den Markt gebracht und ist wahrscheinlich das kompakteste Möbelstück der gesamten Extremis-Kollektion. Innerhalb eines Durchmessers von 2,6 Metern finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Aufenthalt im Freien in vollen Zügen zu genießen: einen Esstisch mit 9 Sitzplätzen, ein Sofa, Sonnenliegen, einen Sonnenschirm und Beleuchtung. Sie können gleich nach dem Mittagessen in den Siesta-Modus wechseln, indem Sie einfach die Tischplatte absenken.

Andere kompakte Designs
Räume sollten nicht einfach nur gefüllt werden, sie sollten gelebt werden. Sol+Luna ist ein Sofa und eine Sonnenliege in einem, was das Möbelstück zur perfekten Lösung für das wachsende Bedürfnis nach optimaler Raumnutzung macht. Der Tiki-Barhocker und der Virus-Picknicktisch mit dem passenden Acacia-Sonnenschirm sind verspielte und platzsparende Designs für die jungen Stadtbewohner von heute.  

This was Interieur 2018 - Kosmos
This was Interieur 2018
This was Interieur 2018 - Kosmos

Mit Kosmos können Sie gleich nach dem Mittagessen in den Siesta-Modus wechseln, indem Sie einfach die Tischplatte absenken.

This was Interieur 2018
this was Interieur 2018 - Little village
This was Interieur 2018
This was Interieur 2018 - Sol+Luna
This was Interieur 2018
this was Interieur 2018 - Bistroo
This was Interieur 2018 - Tiki